Skip Ribbon Commands
Skip to main content
 
Tennant Worldwide

Please select your region and language to view product offerings:

Please make a selection.
Startseite»Unternehmen»Nachrichten»

Tennant Nachrichten

Fragen? Kontakt

Sprache ändern

Die Tennant Company und die Stadt Köln geben den Abschluss eines Vertrags über die weltweit erste emissionsfreie Straßenkehrmaschine mit Lithium-Ionen-Antrieb bekannt

Zusammen mit der AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH & Co. KG, bietet Köln eine innovative neue Methode, um die Stadtreinigung sauber, gesund und umweltfreundlich zu machen MÜNCHEN, Deutschland, 14. September 2010—Tennant Company (NYSE: TNC), ein Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Lösungen für eine saubere, gesunde Welt, und die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH & Co. KG, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stadtwerke Köln, haben heute ein wichtiges Abkommen über die innovative Green Machines 500ze™ beim führenden Industrie-Event IFAT 2010 angekündigt. Während eines besonderen Empfangs am Messestand der Tennant Company gaben beide Parteien mit der Unterstützung des Britischen Konsulats in Deutschland Einzelheiten zu dem Abkommen bekannt, bei dem es um die unmittelbar bevorstehende Einführung der ersten emissionsfreien Straßenkehrmaschine in Deutschland geht. Während des Empfangs erläuterte Stephen Lynas, Product Director der Tennant Company, zusammen mit Herbert Winkelhog, Geschäftsführer der AWB Köln, und Wendy Freeman, britische Generalkonsulin und Leiterin von UK Trade & Investment in München, wie beide Parteien durch ihre Zusammenarbeit eine Vorreiterrolle bei der Einführung von umweltfreundlichen Stadtreinigungslösungen in größeren Städten wie Köln einnehmen. Angesichts der Festlegung von Zielen zur Reduzierung der CO2-Emissionen in Deutschland, der Einführung von Elektrofahrzeugen und der Bemühungen, die Lärmbelästigung zu verringern, stellt die Aufnahme der Green Machines® 500ze™ Kehrmaschine in den Fahrzeugbestand der AWB eine wichtige Investition für die Zukunft dar.
  • Deutschland hat eines der höchsten Ziele bei der Reduzierung des CO²-Ausstoßes von 40% bis 2020 1
  • Der Nationale Entwicklungsplan Elektromobilität für Deutschland legt als Ziel 1 Million Elektrofahrzeuge bis zum Jahr 2020 fest 2
  • Deutsche Treibhausgasemissionen sind gegenüber 1990 bereits um 21 Prozent gesunken und das Land hat sich bis 2020 zu 40 Prozent Reduzierung verpflichtet, wobei Elektrofahrzeugen bei diesem Ziel im Mittelpunkt stehen 3
Die 500ze, die erste mit Lithium-Ionen-Batterien angetriebene Straßenkehrmaschine, ist ein wichtiger Schritt in Richtung Reduzierung von Kohlenstoffemissionen und verbesserter Luftqualität. Die Maschine ist für den Einsatz in Stadtzentren und Fußgängerzonen gedacht. Aufgrund ihres fast geräuschlosen und emissionslosen Betriebs ist die 500ze ideal zur Reinigung früh am morgen oder spät abends und in lärmempfindlichen Umgebungen, wie z.B. in Schulen und Krankenhäusern geeignet. Die Lithium-Ionen-Batterien ermöglichen den Betrieb während eines gesamten Arbeitszyklus über Tag. Zu den Vorteilen der Green Machines 500ze™ gehören:
  • Keine Abgasemissionen, wodurch die Luftqualität in Städten und Stadtgebieten verbessert wird
  • Keine CO2-Emissionen, wodurch ein Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen geleistet wird
  • Deutlich niedrigerer Lärmpegel und die Möglichkeit zur fast geräuschlosen Reinigung früh morgens oder spät abends. Nahezu geräuschloser Transitmodus der 500ze.
  • Bis zu 8 Stunden Betriebsdauer mit einer Ladung des doppelten Lithium-Ionen-Batteriesatzes
  • Reduzierter Wasserverbrauch dank des innovativen Staubkontrollsystems Cloudmaker™
Die innovative Green Machines 500ze hat gerade die begehrte Auszeichnung „Ruban d’Honneur UKTI Award for Innovation“ erhalten, weil sie auf einzigartige Weise eine leistungsstarke Reinigung in schlecht zugänglichen oder belebten Fußgängerzonen mit Umweltfreundlichkeit verbindet. “Die heutige Ankündigung spiegelt die mehr als zwanzigjährige Zusammenarbeit beider Unternehmen wider und ist ein Beleg für das Engagement aller Beteiligten, eine saubere und gesunde Zukunft ohne Lärmbelästigung für die Einwohner und die Besucher der Stadt zu schaffen“, so Stephen Lynas, Product Director der Tennant Company. “Die Schaffung einer nachhaltigen Zukunft für unsere Stadt ist ein wichtiges Anliegen“, bemerkt Herbert Winkelhog, General Manager, AWB. “Wir sind sehr stolz darauf, dass wir die erste Stadt in Deutschland sind, die eine äußerst fortschrittliche und umweltfreundliche Straßenreinigungslösung einführt und wir sind sicher, dass die Einwohner der Stadt den niedrigen Lärmpegel während der Reinigung früh morgens zu schätzen wissen werden.” "Die 500ze ist ein leuchtendes Beispiel für umweltfreundliche Innovationen und hochwertiges britisches Design und Fertigungstechnik“, so Wendy Freeman vom Britischen Konsulat und Leiterin von UK Trade & Investment in München. "Wir freuen uns über den Erfolg von Green Machines/Tennant in Deutschland." Am Tennant-Stand in Halle C3, Stand 423/524, bietet das Unternehmen weitere Einblicke sowie die Möglichkeit, das Portfolio und die Innovationen näher kennen zu lernen. Es stehen auch Experten zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung. 1 Quelle: https://www.spiegel.de/international/germany/0,1518,644677,00.html 2 Source: https://www.spiegel.de/international/germany/0,1518,716221-7,00.html 3 Source: https://www.thegreencarwebsite.co.uk/blog/index.php/2010/08/03/how-is-europe-supporting-electric-vehicles-the-green-piece Über Green MachinesTM Green Machines ist eine Marke der Tennant Company und Weltmarktführer von internationalem Ruf bei der Entwicklung von innovativen und technologisch fortschrittlichen Stadtreinigungsmaschinen. Die Green Machines™-Kehrmaschinen beinhalten mehr als 40 Jahre fortlaufender Produktverbesserungen. Die Green Machines™-Kehrmaschinen wurden für Leistung, Sicherheit und Nachhaltigkeit entworfen und reinigen gepflasterte und andere Fußgängerbereiche, ohne die Anrainer, Studenten, Bürger oder Gäste zu stören. Schwer erreichbare Bereiche können einfach gereinigt werden und Staub wird auf ein Minimum reduziert. Geschobene Maschinen sowie Modelle zum Aufsitzen wurden für die Verwendung in belebten Bereichen entworfen. Sie sind für die Reinigung von verschiedenen Flächen konzipiert und für den starken Gebrauch ausgelegt.​

Kontaktieren Sie Tennant

​​​​​

Weitere Informationen