Skip Ribbon Commands
Skip to main content
 
Tennant Worldwide

Please select your region and language to view product offerings:

Please make a selection.
Startseite»Unternehmen»Nachrichten»

Tennant Nachrichten

Fragen? Kontakt

Sprache ändern

Piepenbrock und Tennant Deutschland intensivieren die Zusammenarbeit

Kirchheim/Teck, August 2016 — Tennant Company (NYSE: TNC)- Piepenbrock und Tennant arbeiten künftig national und international noch enger zusammen. Der Gebäudedienstleister nahm als einer der ersten Dienstleister Tennants europaweit die neueste handgeführte Scheuersaugmaschine T300 in seine Listung auf. Das Produkt überzeugte Piepenbrock in erster Linie mit einer Variantenvielfalt, die Lösungen für beinahe jede Herausforderung in der Reinigung von Böden liefert. Die Maschine ist mit ihren fünf unterschiedlichen Schrubbkopfvarianten vielfältig einsetzbar und unterstützt den Anwender zum Beispiel dadurch, dass er für unterschiedliche Böden entsprechende Einstellungen abspeichern kann. Bei intensiven Tests erfüllte die T300 die hohen Erwartungen des technischen Managements von Piepenbrock und überzeugte mit der gezeigten Reinigungsleistung.

Partnerschaftliche Vorgehensweise als Erfolgsgarant

„Uns ist in der Zusammenarbeit mit Produktherstellern wie Tennant wichtig, dass wir eine Partnerschaft entwickeln können. Wenn wir in Testserien frühzeitig eingebunden werden und unsere Anforderungen sowie Beobachtungen einbringen können, wirkt sich dies letztlich positiv auf alle Beteiligten aus – den Hersteller, uns als Anwender und unsere Auftraggeber“, erläutert Tim Wilczek, Leiter Einkauf/Materialwirtschaft/Fuhrpark bei Piepenbrock.

Auch Tennant profitiert davon, zukünftige Anwender in die Produktentwicklung frühzeitig mit einzubeziehen. „Auf diese Weise reduzieren wir das Risiko, an der Praxis vorbei zu entwickeln. Uns verbindet die Tatsache, dass wir mit großer Ernsthaftigkeit das Thema Nachhaltigkeit in unsere Prozesse, Dienstleistungen und Produkte integrieren“, erklärt Jens Menschner, Strategic Account Manager von Tennant in Deutschland die Vorteile der Zusammenarbeit. Piepenbrock legt großen Wert darauf, dass eingesetzte Reinigungsmaschinen mit umweltfreundlichen Technologien ausgestattet sind, die etwa den Verbrauch von Reinigungschemikalien und Wasser deutlich reduzieren.

„Der Einsatz der Tennant T300 trägt beispielsweise nicht nur zu einer besseren Ökobilanz, sondern durch längere Reinigungszyklen auch zu einer deutlichen Effizienzsteigerung bei“, ergänzt Jens Menscher.

Unternehmensprofil
Tennant Company (NYSE: TNC) mit Sitz in Minneapolis ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Lösungen, die Kunden in die Lage versetzen, hochwertige Reinigungsleistungen zu erzielen, ihre Umwelteinwirkung drastisch verringern und zu einer sauberen, sicheren und gesünderen Welt beitragen. Seine Produkte umfassen Ausstattung zur Instandhaltung von Flächen in industriellen und gewerblichen Umgebungen im Innen- und Außenbereich, chemikalienfreie und andere nachhaltige Reinigungstechnologien und Beschichtungen zum Schutz, zur Reparatur und Aufwertung von Oberflächen. Tennant verfügt über das umfangreichste globale Servicenetzwerk der Branche. Tennant betreibt Produktionsstätten in Minneapolis (Minnesota), Holland (Michigan), Louisville (Kentucky), Uden (Niederlande), im Vereinigten Königreich, in São Paulo (Brasilien) und Shanghai (China) und verkauft Produkte direkt in 15 Ländern und über Vertragshändler in über 80 Ländern.

Unternehmensprofil
Piepenbrock ist ein seit 1913 inhabergeführtes Familienunternehmen – heute in der vierten Generation. Der Gebäudedienstleister stärkt seine Kunden mit einem breiten Servicespektrum in den Geschäftsbereichen Facility Management, Gebäudereinigung, Sicherheit und Instandhaltung. Die Tochterunternehmen LoeschPack und Hastamat sind im Verpackungsmaschinenbau, Planol in der Chemieproduktion erfolgreich. An rund 800 Standorten und 70 Niederlassungen ist das Unternehmen mit seinen 27 000 Mitarbeitern ein zuverlässiger Partner. Piepenbrock steht für nachhaltiges Handeln und übernimmt Verantwortung – ökonomisch, ökologisch und sozial. Das zeigt die Unternehmensgruppe beispielsweise mit ihrem Umweltprogramm „Piepenbrock goes green“ und seiner engen Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk Plan International Deutschland e. V.

Erfahren Sie mehr über Piepenbrock:
www.piepenbrock.de

Oder besuchen Sie uns in den Sozialen Medien:
www.piepenbrock.de/socialmedia

Kontaktieren Sie Tennant

​​​​​

Weitere Informationen